Richtlinien der Kategorie Natur, Mensch, Sport und Allgemein:

Max. 4 Werke pro Kategorie, Farbe oder SW

 

Kategorie Natur digital:
Landschaften, Tiere, Pflanzen, …
Keine Menschen (z.B.: Schneeschuhwanderer)
Keine Eisenbahnen, Traktoren, Autos, Häuser, Schiffe, Schlösser, usw.
 
Kategorie Mensch digital: 
Portraits, Akte, alle Bilder, wo der Mensch das Hauptmotiv darstellt. Keine Sportmotive

 

Kategorie Sport digital:         
Sport in Aktion, Ausübung (in Bewegung)
keine Studiobilder
keine Sportportraits (z.B. Eishockeyspieler steht vor dem Spielfeld, Mädchen steht und hat Skatebord in der Hand), 
Diese Bilder sind in der Sparte Mensch abzugeben 

 

Kategorie Allgemein digital: 
Max. 2 Bilder aus dem Thema Natur (siehe Richtline Kategorie NATUR digital)
Max. 2 Bilder aus dem Thema Mensch (siehe Richtline Kategorie MENSCH digital)
Max. 2 Bilder aus dem Thema Sport
oder bis zu 4 Bilder aus anderen Themen (z.B. Architektur, Stillleben, High Speed Fotos, Stadtlandschaften)  
Composings mit Menschen fallen unter das Thema Mensch
Infrarot Landschaften sowie Makros von Tieren und Pflanzen fallen unter das Thema Natur

 

Allgemeine Richtlinien:

Für die Teilnahme ist eine aufrechte Mitgliedschaft beim VÖAV-Landesverband OÖ notwendig;
Mitglieder ohne österreichische Staatsbürgerschaft können nicht VÖAV Landesmeister werden;
Die Teilnehmer versichern, dass sie an den eingereichten Fotos sämtliche Nutzungsrechte besitzen und keine Rechte Dritter berühren, sowie das sie mit den Teilnahmebedingungen einverstanden sind. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so trägt primär der Teilnehmer die Haftung bzw. stellt der/die Teilnehmer/in den Veranstalter in letzter Konsequenz von allen Ansprüchen und Schäden frei;
Alle Bildteile müssen vom Autor selbst fotografiert, bzw. Computergenerierte Bildteile selbst erstellt sein. Die Verwendung fremderstellter Bildelemente ist unzulässig. Bei Verletzung einer dieser Bestimmungen werden die betroffenen Werke – auch nachträglich disqualifiziert und die Rangfolge entsprechend korrigiert. Die in der Folge entstehenden Kosten können dem Autor in Rechnung gestellt werden;
Jeder Autor erklärt sich damit einverstanden, dass seine eingereichten Werke im Rahmen der Landesmeisterschaft unentgeltlich veröffentlicht, sowie als Werbung für die Landesmeisterschaft verwendet werden dürfen;
Es dürfen nur Werke eingereicht werden, die noch bei keiner Landesmeisterschaft angenommen wurden;
Jeder Teilnehmer erklärt sich durch die Einreichung Dateien mit den Teilnahmebedingungen einverstanden;
Die Entscheidungen der Jury sind unanfechtbar;
Bilddateien bitte als JPG im Farbraum sRGB einreichen;
Die Bildgröße ist egal, muss jedoch mindestens 1920 Pixel an der kürzeren Seite betragen oder darf 8000 Pixel an der längeren Seite nicht überschreiten;
Maximale Dateigröße 12MB, die Dateienbezeichungen sind egal, Bildtitel werden beim Hochladen abgefragt;
Bilder können sukzessive hochgeladen werden und bis zum Abschließen der Teilnahme ausgetauscht werden;
Entsprechen die eingereichten Werke nicht der Ausschreibung, werden die Bilder disqualifiziert (d.h.: werden auch nicht der Jury zur Bewertung vorgelegt);
Über jede Disqualifikation wird ein Protokoll angelegt und eine Kopie davon dem betroffenen Verein übermittelt;